4.Juni 2010, 19:00 Uhr, Eintritt: 5,0 €

Ritter-von-Bergmann Saal in Hittisau (im Rahmen der Vorarlberger Umweltwoche 2010)

 

 

Eine mitreissende Vision: DIE 4. REVOLUTION – ENERGY AUTONOMY. Eine Welt-Gemeinschaft, deren Energieversorgung zu 100 Prozent aus erneuerbaren Quellen gespeist ist – für jeden erreichbar, bezahlbar und sauber. Eine globale Umstrukturierung, die Machtverhältnisse neu ordnet und Kapital gerechter verteilt, könnte jetzt beginnen. Wir müssen es nur tun!

Der Film zeigt anhand beispielhafter Projekte und ihrer Vorkämpfer in zehn Ländern: Das energieeffizienteste Bürogebäude der Welt steht in Deutschland und produziert mehr Energie, als es verbraucht. Erneuerbare Energien sichern Familien in Mali und Bangladesh über hautnahe Finanzierungsmodelle die Existenz. Alternative Energiekonzepte revolutionieren die Autoindustrie und fördern neue Wege der Mobilität.

 

`Eine unbequeme Wahrheit´ hat die vom Klimawandel verursachten Probleme und Bedrohungen aufgezeigt. `Die 4. Revolution´ bringt Lösungen. Ein Film von Carl.A. Fechner.

 

www.4-revolution.de/

www.umweltv.at/

www.imdb.com/title/tt1619022/